Der Begriff Dauergrabpflege bezeichnet die langjährige Betreuung einer Grabstelle. Verträge über eine Dauergrabpflege beinhalten eine feste Laufzeit in der Regel mit einer Mindestlaufzeit von fünf Jahren. Der Leistungsumfang einer Dauergrabpflege kann individuell abgestimmt werden. z.B.:

  • die gärtnerische Pflege, z.B. Auflockern des Bodens, Düngen, Gießen, Unkrautjäten, regelmäßiges Säubern der Grabanlage, Laubbeseitigung.
  • jahreszeitlich wechselnde Bepflanzung mit Frühjahrs-, Sommer- und - wenn gewünscht - Herbstblumenschmuck.
  • Schmuck des Grabes mit Tannengrün zu Allerheiligen, Aufstellen von Grabschmuck zu Allerheiligen, Totensonntag und persönlichen Gedenktagen.
  • Beseitigung von Wildschäden.

Ausschlaggebend für die Kosten ist auch die Größe des zu pflegenden Grabes. Wir bieten diesen Service auch für ältere Menschen oder Angehörige, die in größerer Entfernung von der Grabstelle wohnen an.

Ansprechpartnerin:
Frau Baumann

Gärtnerei Hamer
23730 Altenkrempe
Milchstraße 23

Tel.: + 49 (0) 4561 - 88 39
Fax.: + 49 (0) 4561 - 39 56 11
E-Mail: info@gaertnerei-hamer.de